Patienten_einladen_in_KTW_mit_Vakuum.JPG
Aufbau und StrukturAufbau und Struktur

Sie befinden sich hier:

  1. SEG Nord
  2. SEG Nord Transport
  3. Aufbau und Struktur

SEG Transport Nord

Ansprechpartner

Dennis Berninger   -  SEG Führer

Frank Endres  -  stv. SEG Führer

seg-nord(at)brk-eschau.de

Schulstraße 9

63863 Eschau

Eine SEG Transport besteht aus 2 KTWs, die zusammen für den Transport von Verletzten bei größeren Schadenslagen von der ILS Untermain alarmiert werden können. Im Ernstfall kann diese Einheit auf spezielle Anfrorderung auch um einen weiteren KTW aus Elsenfeld ergänzt werden.

Jedes Fahrzeug ist mit einem geeigneten Fahrer und einem Rettungssanitäter zu besetzen.

Unsere beiden KTW-s sind in der Lage jeweils 2 Patienten zu transportieren und haben ein Allrad-Fahrgestell, um auch im Gelände oder an unterschiedlichen Einsatzstellen die Patienten übernehmen zu können.  Mit dem Nachrüsten eines EKGs und kleiner Materialzuladung könnten beide Fahrzeuge auch als RTW ausgestattet werden um Patienten mit schwereren Verletzungen zu transportieren. Durch das Gesamtgewicht über 3,49t muss der Fahrer einen Helferführerschein oder einen Führerschein der Klasse C1 besitzen.

Die SEG Transport Nord des Kreisverbandes Miltenberg-Obernburg besteht aus Helfern der Bereitschaften Elsenfeld, Sulzbach, Leidersbach und Eschau.